Nicht jedes Roman-Ende stellt den Leser zufrieden. Zwei junge Autorinnen aus Neuhaus am Rennweg haben nun die Lösung für dieses Problem gefunden. Prinzessin Betunia Immergrün hat dabei geholfen.