Drei Tage lang war die Reitanlage am Großen Gleichberg des Reit- und Fahrvereins (RFV) Römhild/Grabfeld Schauplatz des gut besetzten, traditionellen Reit- und Springturniers.