Die Meininger sind nach langer Corona-Durststrecke reisehungrig. Das bestätigt eine Umfrage in den hiesigen Reisebüros. Sie zieht es in diesem Sommer vorzugsweise nach Spanien, Griechenland und in die Türkei.