Randale und Diebstahl Jugendliche wüten auf Grundstück

REdaktion
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Drei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren haben in der Nacht zum Sonntag auf einem Grundstück in Untermaßfeld randaliert.

Untermaßfeld - Sie beschädigten einen Zigarettenautomaten, der auf dem Grundstück einer Raststätte im Wiesengrund stand. Sie bearbeiteten das Fundament des Automaten so sehr, dass dieser nach hinten kippte. Anschließend ließen sie von dem Gerät ab und warfen einen Marmortisch um, wie die Polizei berichtet. Mit einem großen Klappschirm und drei Solarlampen im Gepäck verließen sie den Tatort.

Die Tat wurde Sonntagvormittag festgestellt. Nur kurz nach der Anzeigenaufnahme meldete sich eine Betreuerin einer Unterkunft aus Untermaßfeld bei der Polizei, die das Diebesgut auf dem Grundstück fand. Die Beamten stellten alles sicher und konnten recht schnell die drei Jugendlichen als Täter ermitteln.

 

Bilder