Räuberischer Diebstahl Kunden in Supermarkt mit Beil bedroht

  Foto: dpa/Friso Gentsch

Ein Unbekannter hat am Samstagabend in Ilmenau in einem Supermarkt in der Ratsteichstraße mehrere Personen mit einem Beil bedroht.

Ilmenau - Wie die Polizei am Sonntagabend mitteilte, hatte der mutmaßliche Täter gegen 19.10 Uhr versucht, Tabakwaren im Wert von circa 150 Euro zu stehlen.

Zunächst konnte der Unbekannte durch Zeugen festgehalten werden. Allerdings konnte er sich losreißen und bedrohte anschließend die Zeugen mit einem Beil. Dadurch gelang es ihm, den Markt ungehindert zu verlassen und mit einem silberfarbenen Fahrrad davon zu fahren. Der Täter wird auf circa 17 Jahre geschätzt. Die Polizei beschreibt ihn als südländischen Typ von schmächtiger Gestalt. Die Größe wird mit circa 165 Zentimetern angegeben.

Nun werden Zeugen gesucht. Wer Hinweise zur Tat oder dem Täter machen kann, wird gebeten, sich telefonisch unter (0 36 77) 60 11 24 (Bezugsnummer 0266538/2021) mit der Polizei in Ilmenau in Verbindung.

Autor

 

Bilder