Einige Dörfer des Landkreises Hildburghausen haben sie schon: Dorfkümmerer. Sie sollen helfen, organisieren, Menschen zusammenbringen. Grundvoraussetzung ist, dass die Kommunalpolitik dahintersteht.