Mitte März kommt die Impfpflicht im Pflege- und Gesundheitsbereich. An der Umsetzung gibt es aber Kritik – unter anderem von Landrätin Petra Enders und Lebenshilfe-Chef Martin Mölders.