Die Thüringer Linke umschifft auf ihrem Parteitag eine Debatte zum Überfall Russlands auf die Ukraine – wohl auch aus Sorge vor den Putin-Fans in der Partei.