Die neue Virus-Variante Omikron hat auch den Landkreis Sonneberg erreicht, wenn auch auf niedrigem Niveau. Auf insgesamt neun Fälle beziffert das Gesundheitsamt den Umfang der Infektionen.