Oberhof 2023 WM-Tickets auch für das Rennrodeln erhältlich

Blitzschnell durch den Winterwald: Rennrodeln in Oberhof. Foto: /Hendrik Schmidt/dpa

Ab dem Wochenende läuft nicht nur der Vorverkauf für die Oberhofer Biathlon-WM 2023, sondern auch für die Welttitelkämpfe im Rennrodeln.

Oberhof - Der Countdown zum offiziellen Vorverkaufsstart für die Weltmeisterschaften im Rennrodeln und Biathlon 2023 in Oberhof hat begonnen. Neben den Eintrittskarten für die Wettbewerbe der Skijäger werden ab diesem Sonntag selbstverständlich auch Tickets für die Rennrodelwettkämpfe (23. bis 29. Januar 2023) erhältlich sein – direkt vor Ort beim Ticket-Event auf dem Stadtplatz in Oberhof oder online über den WM-Internetauftritt www.oberhof23.de.

Die Rennrodel-Ticketpreise beginnen bereits bei 8 Euro für die Trainingsläufe von Dienstag bis Donnerstag. Strecken-Tageskarten für das Rennwochenende kosten 20 Euro, für die Tageskarte auf der Tribüne werden 25 Euro fällig. Zum Angebot gehören auch Zwei- oder Drei-Tages-Tickets, deren Preise sich zwischen 38 und 60 Euro bewegen. VIP-Karten sind in der Preisspanne von 140 bis 160 Euro erhältlich. Für besonders wintersporthungrige Rennrodelfans stellen die Organisatoren ein Kombiticket für die Wochentage von Dienstag bis Freitag bereit , welches bereits ab 41 Euro zu haben ist.

Autor

 

Bilder