Nordhausen 15-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

 Foto: dpa

Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagnachmittag in Nordhausen.

Nordhausen - Laut Polizei befuhr gegen 15 Uhr ein 15-Jähriger mit seinem Fahrrad die Fußgängerquerung der Harzer Schmalspurbahn im Bereich van-der-Foehr Damm/Bochumer Straße. Dabei übersah er einen herannahenden Triebwagen und stieß mit ihm zusammen.

Der Jugendliche erlitt tödliche Verletzungen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Ein Gutachter wurde hinzugezogen.

 

Bilder