Der Ilmenauer Jazzclub lädt im Sommer und Herbst zu etwa zehn Konzerten und etlichen Zusatzveranstaltungen ein. Dazu gab es Geld aus dem Bundesförderprogramm „Neustart Kultur“.