Literaturgenuss während eines Picknicks im Schlosspark zu Hildburghausen, Human-Design-Workshop, Kräuterwanderung, politische Betrachtungen, neue Sprachen, interkulturelle Plattformen – was klingt wie ein städtischer Veranstaltungsplan, ist ein Auszug aus dem Portfolio der Kreisvolkshochschule (VHS) in Hildburghausen. Die Bildungseinrichtung unter der Leitung von Isabel Richter will Schuljahr um Schuljahr einen vielschichtigen Bildungsauftrag für Erwachsene erfüllen und plant bereits jetzt die Kurse und Veranstaltungen, die ab Herbst laufen.