An diesem Dienstag bekommt Arnstadts Bürgermeister Frank Spilling (pl.), Mitglied für den Ilm-Kreis in der Regionalen Planungsgemeinschaft, einen Packen Unterschriften überreicht, mit der die Stellungnahme der „Interessengemeinschaft Lütsche/Thüringer Wald“ zur Ausweisung der Windkraft-Vorranggebiete W 33 und W 38 (teils keine 700 Meter von der Lütsche entfernt) sowie der Prüfgebiete 86, 107, 109, 110, 111, 112, 113 und 115 untermauert werden soll. Die IG sieht mit möglichen Windkraftgebieten nicht nur das für das Naherholungsgebiet Lütsche erarbeitete Tourismus-Konzept, das in Kürze vorgestellt wird, in Gefahr, sondern auch die Attraktivität des ländlichen Raums zum Wohnen infrage gestellt.