Nadine Ellrich bei Giovanni Zarrella Neonlicht: „Wir sind mehr als zwei“

Nadine Ellrich tritt am Samstag mit Duo-Partner Julian Fiege vor Millionenpublikum in der Show von Sänger und Fernsehmoderator Giovanni Zarrella auf. Foto: dpa/Britta Pedersen

Nadine Ellrichs erste Single ist seit Freitag draußen. Am Samstag tritt die Meiningerin mit ihrer Band Neonlicht um 20.15 live im ZDF auf.

Meiningen - Nadine Ellrich (23) hatte letzten Sonntag das Fernsehgarten-Casting gewonnen. Inzwischen nahm sie mit Duo-Partner Julian Fiege (26) aus Frankenthal ihre erste Single auf. Diese erschien am Freitag in digitaler Form.

Der Song von Produzenten Christian Geller trägt den Titel. „Wir sind mehr als zwei“. Die Single kann bereits auf Streaming-Plattformen wie zum Beispiel beim Audio-Streaming-Dienst Spotify, bei Amazon Music oder bei iTunes angehört werden.

Das Duett handelt von der Verwirklichung von Träumen und davon, dass diese ausgelebt werden. Nadine sagte nach Ihrem Erfolg am Sonntag bereits: „Für mich geht gerade ein Traum in Erfüllung“. In dem Liedtext heißt es ebenfalls: „Wir sind nie allein und leben unseren Traum“.

Die 23-jährige Meiningerin und ihr Duett-Partner gaben sich den Band-Namen „Neonlicht“.

Am Samstag treten die zwei Schlager-Nachwuchstalente das erste Mal gemeinsam live in Berlin in der „Giovanni Zarrella Show“ um 20.15 Uhr im ZDF auf. ls

 

Bilder