Am vergangenen Donnerstag stirbt ein Fußgänger, weil er in Selb von einem Autofahrer erfasst wurde. Dieser soll zuvor an einem illegalen Rennen in der Stadt teilgenommen haben. Der 20-Jährige aus dem Landkreis Wunsiedel sitzt nun in Untersuchungshaft.