Dass die Gemeinde Dermbach auf Fördergeld verzichtet, mit dem das Museumsgebäude saniert werden sollte, stößt bei so manchem im Ort auf Unverständnis. Es wird befürchtet, dass das Haus vollends verfällt.