Ab dem 4. März gibt es in der Industriestraße eine Vollsperrung und die Autofahrer müssen sich erneut auf Einschränkungen sowie auf eine veränderte Verkehrsführung einstellen. Und zwar im Bereich zwischen der Einmündung Köhlersgehäu (Tankstelle) und Rennsteigstraße (Lomo-Autohof). Dann beginnt der zweite Bauabschnitt des Ausbaus der Fahrbahn, die im vergangenen Jahr bereits zwischen der Straße An der Quelle bis zum Köhlersgehäu erneuert wurde.