Mitmachen erwünscht Feuerwehrfest in der Talstraße

Das Feuerwehrfest in Zella-Mehlis beginnt am Samstag 14 Uhr. Foto: dpa/Robert Michael,

Wettbewerbe, Tanz und Vorführungen gehören zum Feuerwehrfest am 15. Juni in Zella-Mehlis.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Das Feuerwehrgerätehaus in der Zella-Mehliser Talstraße wird am kommenden Samstag, den 15. Juni, wieder Ziel vieler kleiner und großer Feuerwehr-Fans. Denn dann lädt der Feuerwehrverein Zella-Mehlis erneut zum Feuerwehrfest ein. Ab 14 Uhr werden die Besucher erwartet, für die viele Überraschungen auf dem Außengelände vorbereitet sind, so die neue Vereinsvorsitzende Sarah Kleb. Erstmals soll es zu dieser traditionellen Veranstaltung einen Gruppenwettbewerb für jedermann geben, bei dem vorrangig Erwachsene angesprochen sind, sich aber auch Kinder versuchen können. Ob Vereine, Freunde oder spontan zusammengefundene Teilnehmer, an dem Spaßwettkampf kann sich jeder beteiligen, der Lust auf einen nicht alltäglichen Wettstreit hat. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Selbstverständlich werden am Ende auch Sieger gekürt, auf die für den Abend Freigetränke warten. Und der ist den Tanzfreudigen vorbehalten, wenn CJ Sash in der großen Halle für die dafür richtigen Titel und Klänge sorgt.

Auch eine Vorführung der Jugendfeuerwehr ist für gegen 16 Uhr eingeplant, die sich jedoch je nach Wetterlage zeitlich etwas verschieben kann. Ebenso ist die Fahrzeugschau wieder Teil des Feuerwehrfestes, die nicht nur die kleinen Gäste immer wieder begeistert. Und wie immer gibt es zum Feuerwehrfest in Zella-Mehlis reichlich Kaffe und Kuchen am Nachmittag. Auch die Gulaschkanone kommt wieder zum Einsatz und der Grill wird für Bratwürste und Rostbrätel angeschürt. Außerdem gibt es Slush-Eis und Popcorn.

Autor

Bilder