Unfall Zwei Schwerverletzte Kollision bei Schleusingen

Zwei Menschen sind bei einem Zusammenstoß auf der Umgehungsstraße bei Schleusingen schwer verletzt worden.

Schleusingen - Eine 59 Jahre alte Autofahrerin hat beim Linksabbiegen auf einer Straße zwischen Themar und Schleusingen (Landkreis Hildburghausen) einen anderen Wagen übersehen und ist mit diesem zusammengestoßen. Sie und die 25-jährige Fahrerin des anderen Wagens wurden bei dem Unfall am Donnerstagnachmittag schwer verletzt.

Eine der beiden Frauen musste nach Meiningen, die andere nach Suhl in das Klinikum gebracht werden. Die Feuerwehr Schleusingen und Hinternah war im Einsatz, um auslaufende Flüssigkeiten zu binden und die Unfallstelle zu bereinigen. Zwei Rettungswagen und ein Notarzt waren ebenfalls vor Ort. Die Ortsumgehungsstraße war für zirka eine Stunde voll gesperrt.

Autor

 

Bilder