Geht es nach Wolfgang Tiefensee sollten die Gebrüder Hopf den Feinkostmarkt ordentlich aufmischen. Der Thüringer Wirtschaftsminister hat bei seiner Stippvisite in Floh Appetit auf Wachstum geweckt und Aussicht auf eine finanzielle Investitionsbeilage gemacht.