Das Amtsgericht und die Jugendarrestanstalt in Arnstadt sind gut durch die Corona-Pandemie gekommen. Das wurde bei einem Besuch des Justizministers Dirk Adams deutlich. Doch die nächsten Herausforderungen warten schon.