Der Osten macht sich auf, den Strukturwandel in der Autoindustrie zu seiner Erfolgsgeschichte zu machen. Es sind die Investitionsvorhaben in Thüringen, Sachsen und Brandenburg ist gewiss noch keine flächendeckende Re-Industrialisierung des Ostens. Aber es entstehen neue High-Tech-Produktionsstätten, die zum Nukleus des industriellen Wiederaufstiegs der Großregion werden können, kommentiert Walter Hörmann.