In dem Bemühen, überzeugende Worte zur Verteidigung unserer Freiheit gegen die terroristische Bedrohung zu finden, hat derzeit ein Begriff Konjunktur, der ansonsten eher ein Schattendasein führt: Die offene Gesellschaft. Vom Bundespräsidenten abwärts wird er eingestreut.