Deutschland galt in der Spitzenforschung schon als abgehängt. Doch die diesjährigen Nobelpreise zeigen, dass heimische Wissenschaftler auf die richtigen Themen setzen, meint Jolf Schneider.