Meininger Ostermarkt Frühlingsfest für die ganze Familie

Ostereierangeln am Heinrichsbrunnen. Foto: sl Foto:  

Er hat Tradition und ist alle Jahre ein Besuchermagnet – der Meininger Ostermarkt. Das Frühlingsfest bietet für die ganze Familie Kurzweil.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Die Stadt wird auch in diesem Jahr zu Ostern wieder Treffpunkt für Jung und Alt sein. Am Ostersamstag, 8. April, steht die Innenstadt ganz im Zeichen des traditionellen Ostermarktes. Viele Händler werden ihre Waren darbieten, sie bringen viele Sortimente mit und sorgen für buntes Markttreiben. Ostertypische Offerten dürfen dabei natürlich nicht fehlen, und auch für Gaumenfreuden ist gesorgt. Musikalisch wird die Saxophon Big Band unterwegs sein und sich unter die Besucher mischen.

Kurzweil ist erneut für die Kinder angesagt. Traditionsgemäß sind die Mädchen und Jungen wieder um 15 Uhr am Heinrichsbrunnen zum Treffen mit dem Osterhasen eingeladen. Hüpfburg und Karussell warten außerdem auf die Jüngsten.

Die Geschäfte der Innenstadt laden am Ostersamstag zum Bummeln und natürlich Kaufen ein. Autohäuser präsentieren sich zum Start in den Frühling mit ihren neuesten Modellen.

Der Ostermarkt startet um 10 Uhr und hat bis 18 Uhr geöffnet. Das Ostereierangeln mit dem Osterhasen findet ab 15 Uhr am Heinrichsbrunnen statt. Organisiert wird das Markttreiben von der Firma „Rhön Feeling – Messen und Märkte“, die auch für die Meininger Parkwelten verantwortlich zeichnet.

Autor

Bilder