Beim Treffen des Salzunger Bündnisses gegen den Südlink wurde eine gemeinsame Strategie für das weitere Vorgehen zur Verhinderung des Baus der Stromtrasse entwickelt.