Nach der Zwangspause darf seit diesem Monat am Meininger Staatstheater wieder geprobt werden. Am Freitag ging die zweite Hauptprobe für die Komödie "Die Kassette", die im September Premiere feiert, über die Bühne.