Dem Meininger Herrenberg auf den Zahn gefühlt hat jetzt eine Erfurter Spezialfirma, die die Verhältnisse im Untergrund der Straße mittels zweier Bohrungen überprüfte.