Meiningen Jüdische Kultur in Berkach

Singh Khalsa, GBBB-Vereinsvorsitzender (l.) konnte unlängst Landrat Peter Heimrich (2. v. r.) und Landtagsabgeordneten Rolf Baumann (r.)in der 1990/91 sanierten Synagoge im Grabfeld-Ortsteil Berkach begrüßen. Foto: Archiv

Grabfeld-Berkach - Der Grabfeld-Ortsteil Berkach verfügt über ein in Thüringen einmaliges jüdisches Ensemble aus Synagoge, Schule, Mikwe und Friedhof. Am 29.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder