Meiningen. Verursacht durch gedankenlose Dauernutzung des Mobiltelefons können schwere Beeinträchtigungen des Stoffwechsels sowie anhaltende emotionale Zerrüttungszustände herbeigeführt werden. Einhergehend mit Übelkeit und Erbrechen, sind sie nicht selten von Ermattungen und Depressionen begleitet.