Meiningen Gelungenes Kindergartenturnier in Dreißigacker

SV 01 Empor Dreißigacker e. V.
Auf den Plätzen ging es zeitweise heiß her. Über hundert Tore fielen im ganzen Turnier. Foto: Lukas Neugebauer

Am 14.06.2024 trafen sich die Kindergärten unserer Region zu einer Partie Fußball.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Am 14.06. fand in Dreißigacker zum dritten Mal das Fußballturnier der Kindergärten Meiningens statt. Zu Gast waren die Kindergärten „Zum Sonnenhügel“ aus Dreißigacker, „Kleine Sandhasen“ aus Walldorf, „Zwergenland“ aus Henneberg, „Schlumpfenland“ aus Rippershausen, „Pusteblume“ aus Herpf und „Max und Moritz“ sowie „Storchennest“ aus Meiningen. Mit ca. 90 Kindern wurde dem launischen Wetter mit fröhlichem Kinderlachen, zusammengesetzt aus Spielspaß und Ehrgeiz, getrotzt.

Auf zwei Spielfeldern konnten sich alle Kinder austoben und den Erwachsenen zeigen, was sie können. Die Organisation und Verpflegung übernahmen der SV 01 Empor Dreißigacker zusammen mit Helfern vom Kindergarten-Förderverein. Bis oben auf dem Podium standen am Ende die Kinder aus dem Walldorfer Kindergarten. Dennoch bekam jedes Kind eine schöne Medaille, mit denen auch viele Fotos am Ende der Veranstaltung gemacht wurden. Als zum Schluss die Sonne zum Vorschein kam verbrachten einige der Kinder ihre Wartezeit auf den Bus auf dem örtlichen Spielplatz. Die Organisatoren zeigten sich mit dem reibungslosen Ablauf zufrieden und hoffen, dass dieses Fest zu einer Tradition wird.

Bei uns daheim
Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Kommunen, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.
Sie wollen sich ebenfalls registrieren und Artikel verfassen, dann nutzen Sie diesen Link.

Bilder