Im Badehaus in Masserberg geht es planerisch voran. Im 14-tägigen Rhythmus sind die unterschiedlichenBüros im Gebäude selbst zu Gast und entwerfen und entwickeln das neue Antlitz des Badehauses.