Sechs Wochen dauerte der Umbau des Netto-Marktes am Ortseingang von Gehren aus Langewiesen kommend. In dieser Zeit war geschlossen und die Kunden mussten anderswo die Einkäufe tätigen. „Ich bin froh, dass er wieder auf ist“, sagt eine Kundin, die damit die Meinung vieler teilt. Jedoch findet sie es ein wenig eng.