Das in Breitungen ausgetragene Final-Four-Turnier im Thüringer Handball-Amateurpokal endet mit dem überraschenden Sieg der SG Suhl/Goldlauter. Gastgeber HSG Werratal 05 scheitert bereits im Halbfinale am SV Hermsdorf.