Dajana Eitberger, zweifache WM-Bronzemedaillengewinnerin im Rennrodeln, wird dafür von ihrem Verein und ihrer Stadt geehrt und freut sich darauf, nun erst mal „Vollzeitmutti“ sein zu können.