Lichterfest LED-Show und Live-Musik

Das Bad Salzunger Rathaus während des letztjährigen Lichterfestes. Foto: Heiko Matz

Am Freitag ist es so weit: Beim traditionellen Bad Salzunger Lichterfest laden viele Händler und Gastronomen zum gemütlichen Bummeln durch die Innenstadt ein. Zudem findet wieder eine spektakuläre Lichtershow statt.

Eine lebendige Innenstadt ist wichtig und wertvoll für alle. Dafür setzen sich der Handels- und Gewerbeverein Bad Salzungen und die Stadtverwaltung sowie Händler, Gastronomen und Gewerbetreibende gemeinsam ein.

Die Aktionstage sind bereits am 11. September gestartet und enden mit dem traditionellen Lichterfest mit einem langen Einkaufsabend am Freitag, 7. Oktober, ab 18 Uhr. Der Gitarrist und Sänger Peter Kick wird dabei auf dem Marktplatz für gute Stimmung sorgen. Als besonderes Highlight präsentiert das Feuervarieté Cedrus Inflamnia eine farbenfrohe LED-Show, bei der unter anderem wieder verschiedene Gebäude und Wahrzeichen angestrahlt werden. Vor beziehungsweise im Bahnhofsgebäude spielen die Bahnhofsmusiker Live-Musik von 19 bis 24 Uhr. Für Getränke und Verpflegung ist gesorgt. Am Abend erwartet die Besucher des Lichterfestes beim Kulturverein im Haunschen Hof gegen 21 Uhr ein Blues-Rock-Spektakel mit Mike Seeber.

Die Geschäfte und Gastronomen laden zum gemütlichen Einkaufen, Bummeln und Verweilen in der bunt beleuchteten Innenstadt ein und präsentieren viele verschiedene Angebote. Der Wochenmarkt, welcher sonst immer freitags stattfindet, wurde aufgrund des Lichterfestes auf den Donnerstag verschoben.

Autor

 

Bilder