Von der Kindheit auf der Zehnt in Bad Salzungen zu einem der bekanntesten deutschen Journalisten: Diesen Weg ist Hans-Ulrich Jörges gegangen. Im Pressenwerk las er aus seinen Büchern. Zuvor streifte er auf der Suche nach Erinnerungen durch seine Geburtsstadt und stattete dem Dr.-Sulzberger-Gymnasium einen Besuch ab.