Ein Südthüringer CDU-Bundestagsabgeordneter Maaßen bekäme Aufmerksamkeit wie kein anderer zuvor. Der Region nützt das allerdings wenig, denn der Ex-Verfassungsschützer verfolgt eine ganz andere Agenda, meint unser Leitartikler Markus Ermert.