Innerhalb von sechs Wochen haben Mitarbeiter des Wasserverbands zwischen Leimrieth und Stressenhausen die alten Wasserleitungen erneuert.