Die Debatte im Thüringer Landtag, mit der die pandemische Notlage im Freistaat nun auch formal festgestellt worden ist, war erwartungsgemäß grundsätzlich. Und kippte doch in die Untiefen einzelner Corona-Regelungen ab.