Landkreis Saalfeld-Rudolfstadt Verdacht der Brandstiftung: Zeugen gesucht

Ein Schild mit der Aufschrift "Schütz den Wald vor Brandgefahr" hängt in einem Wald an einem Waldweg. Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Am Dienstagnachmittag wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Waldbrand im Bereich der Auwiesen in Probstzella entsandt. Anscheinend hatten Unbekannte versucht einen Brand im angrenzenden Wald zu legen.

Die Einsatzkräfte stellen vor Ort fest, dass die Täter offensichtlich mit leeren Spraydosen und Feuerzeugen versucht hatten, Feuer zu entfachen. Schließlich brannten nur wenige Quadratmeter Wiese, sodass das Feuer glücklicherweise zeitnah bekämpft werden konnte.

Die Polizei sicherte Spuren am Tatort. Nun sucht sie dringend Zeugen, die verdächtige Personen im Bereich der Auwiesen gesehen haben. Laut Polizei waren die Täter um circa 17 Uhr am angrenzenden Wald in Probstzella unterwegs. Hinweise nimmt die Saalfelder Polizei unter der Telefonnummer 03671 560 entgegen.

Autor

 

Bilder