Oberfranken - Eigentlich sollen Deutschen durch die Pkw-Maut unterm Strich keine Kosten entstehen. Doch langfristig könnte die Abgabe auch Einheimische belasten, warnt der Bayreuther Ökonom Professor Volker Ulrich. "Die Versuchung der Politik, neue Einnahmequellen zu erschließen, ist groß, denn die verfassungsrechtlich verankerte Schuldenbremse zwingt Bund und Länder ab 2016 beziehungsweise 2020 zu mehr Haushaltsdisziplin", sagte er in einem Interview mit unserer Zeitung.