Die Künstlerresidenz in Lauscha nimmt vorrangig Gäste auf, die mit dem Werkstoff Glas arbeiten. Jenny Akerlund hat zudem ein Faible fürs Zeichnen.