Kreis Schmalkalden-Meiningen Einbruch in Firma in Zella-Mehlis: Zwei Fahrzeuge gestohlen

dpa
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam in eine Firma in Zella-Mehlis im Landkreis Schmalkalden-Meiningen eingebrochen. Von dort entwendeten sie ein Auto, ein Quad und geringe Mengen Bargeld, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Zella-Mehlis (dpa/th) - Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag gewaltsam in eine Firma in Zella-Mehlis im Landkreis Schmalkalden-Meiningen eingebrochen. Von dort entwendeten sie ein Auto, ein Quad und geringe Mengen Bargeld, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Zunächst durchwühlten die Täter Räume in der Werkhalle, nahmen zwei Fahrzeugschlüssel mit und entwendeten 100 Euro Bargeld aus einer Geldkassette. Anschließend flüchteten sie in den Fahrzeugen. Das Auto hatte einen Wert von 40.000 Euro, der Wert des Quads ist nicht bekannt. Die Täter konnten trotz Fahndungsmaßnahmen noch nicht gefunden werden.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

 

Bilder