Das Fazit der Veranstalter ist überaus positiv ausgefallen. „Der Saal war gut gefüllt. Wir sind rundum zufrieden mit der Resonanz, den musikalischen Darbietungen und der prima Stimmung“, sagte Daniel Koch vom Veranstalter Werra Sounds nach dem Konzert am Samstagabend im Rathaussaal in Veilsdorf. Dort haben die beiden Bands Fheels und Osaka Rising das Publikum begeistert. Der Abend besaß neben der Musik gleich mehrere besondere Aspekte. Denn der Berufsmusiker Felix Brückner von der Hamburger Band Fheels stammt aus Heßberg. Er ist seit einem Snowboardunfall in der Jugend querschnittgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Zum Konzert war wie angekündigt auch seine Familie anwesend, darunter seine 95-jährige Oma. Die nächste Veranstaltung im Rathaussaal hat Werra Sounds für den St. Patricks Day am 16. März geplant. Dann werden Rattlin’ Bog aus Schmölln spielen.