Der leitende Oberarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum Bad Salzungen, Dr. Gert Hoppstock, moderierte den Abend. Und er begrüßt insbesondere die wenigen Männer, die im Publikum saßen. Insgesamt war die Veranstaltung gut besucht. Schon das Angebot, an einem Beckenbodentraining teilzunehmen, wurde von vielen Frauen wahrgenommen.