Die Thüringer Landespolitik kommentiert Christoph Witzel im "Klartext" so: "Die Christdemokraten versuchen sich nach ihrem Wahldebakel zu stabilisieren – und sich nach außen als stabilisierender Faktor darzustellen. Denn in der eigentlichen Koalition grummelt es vernehmbar."