Der Mann, der am Montagmorgen vermummt und mit einem Axt-ähnlichen Gegenstand vor der Regelschule Kaltennordheim für Aufregung gesorgt hatte, ist noch am Montag einem Arzt vorgestellt und in ein Fachkrankenhaus eingewiesen worden.