Das „Kaffeetälchen“ liegt den Tiefenortern am Herzen. Jetzt werden erste Schritte unternommen, um die Sportanlage zu sanieren. Fördermittel für einen Kunstrasenplatz sollen beantragt werden.